Kultur Tipps

Kultur Tipps2016-12-14T07:06:18+00:00

Aktivurlaub in Braunlage – Kultur-Tipps

  • wandern-in-braunlage

Wanderung auf einem imposanten Harz Rücken zur Hanskühnenburg

Eine landschaftlich sehr reizvolle und imposante Rundwanderung, circa 14 km lang zur Hanskühnenburg, auf der nur relativ geringe Höhenunterschiede überwunden werden, dabei aber doch die Wegeabschnitte recht anspruchsvoll sind. Die Wanderung beginnt am Parkplatz Stieglitzecke an der Bundesstraße 242. Sie ist gut ausgeschildert und führt direkt auf dem Bergrücken, der Ackerstraße entlang. Direkt am Einstieg [...]

Ausflug zum Kyffhäuser

Ein sehr lohnenswerter Ausflug von Braunlage ist die Fahrt zum Kyffhäuserdenkmal. Imposant trohnt das Denkmal auf dem Berg. Von weitem ist es schon zu sehen und steht man erst auf der Aussichtsplattform sieht man bis zum Brocken, dem Wurmberg mit seiner markanten Skiabfahrt, dem Auersberg mit seinem eisernen Kreuz und auf der anderen Seite bis [...]

Teufelsmauer

Teufelsmauer bei Weddersleben Rundwanderungen können am Parkplatz an der Friedensbrücke zwischen Wedderslebeneben und Neinstedt begonnen werden. Die imposante Teufelsmauer ist keine von Menschenhand erbaute Mauer und auch des Teufels Hand war nicht im Spiel. Der Sage nach wollten Gott und der Teufel die Erde unter sich aufteilen. Dazu hatten sie vereinbart, das alles Land, welches [...]

Harzer Käse-Harzer Roller

Der Harz ist bekannt für seinen Käse. Doch nicht überall, wo Harzer Käse auf der Verpackung steht, ist auch Käse aus dem Harz drin. Seit Jahren wird der Großteil des Harzer Roller in Sachsen hergestellt. Doch eigentlich ist Harzer Käse ohnehin einen Schweizer. Denn vor etwa 350 Jahren kahmen Einwanderer in den Harz. Sie ließen [...]

Die Sage von der Roßtrappe

Die Sage von der Rosstrappe Vor langer Zeit begehrte der Riese Bodo die schöne Königstochter Brunhilde zur Frau. Er bewarb sie ungestüm, wurde aber immer wieder abgewiesen. Als Brunhilde nun eines Tages auf ihrem Ross durch die Felder ritt, drang ein Stampfen und Krachen an ihr Ohr. Durch das Unterholz näherte sich Bruno auf seinem [...]

Walpurgis im Harz

Wenn der Monat April mit seinen Schneestpürmen vorüber ist, in der Nacht zum ersten Mai, der sogenannten Walpurgisnacht, da ziehen von allen Seiten die Hexen und Hexenmeister zum Brocken, um dort mit dem Teufel ein großes Fest zu feiern. Wie der Wind sausen sie durch die Luft, auf Besenstielen und Ofengabeln, Butterfässern und Baumstämmen, Ziegenböcken [...]

Harzer Grubenlicht

Harzer Grubenlicht Diese und andere Köstlichkeiten aus dem Hause von Manfred Picht-Likörfabrik in Bad Lauterberg können auf eine weit reichende, interessante Geschichte und damit auf eine lange Tradition in schon drei Generationen zurückblicken. Am 1. April 1922 gründete August Picht am Lohnmarkt zu Nordhausen eine Branntwein und Likörfabrik. Der Sohn des Firmengründers Wolfgang Picht gründete [...]

Die Lutter Jungfer

Unweit der alten Burgstelle auf dem Hausberg von Lauterberg lebte an einem Ort, der Eselsborn genannt wurde, die Lutter Jungfer.