Ski Langlauf im Harz

//Ski Langlauf im Harz

Ski Langlauf im Harz

Langlaufen im Harz

 

Um in der kalten Jahreszeit gesund zu bleiben bietet sich das Langlaufen als
ideale Sportart an. Sportmediziner empfehlen Langlaufen als winterliche
Alternative zum Radfahren oder Joggen. Weshalb Langlaufen so medial für unsere
Gesundheit ist und warum es Sinn macht, sich zum Einstieg einen Langlauf Trainer
zu nehmen wird, erfahren Sie hier:

 

Die Argumentation kann auf vielen Ebenen stattfinden. Das die Bewegung in der
Kälte, in der Natur und in der Winterlandschaft tut der Psyche sehr gut -an das
denkt man sehr selten.

Das andere sind natürlich viele bekannte Gesundheits Effekte, die den Körper
auf verschiedenen Ebenen treffen. Es ist die Muskulatur, wobei auch wichtig
ist die richtige Dosis zu finden. Beim Laufen sind viele  Muskelgruppen
aktiviert, vor allem der Schultergürtel, die Rückenmuskulatur, die Nacken-
muskulatur, Beckenmuskulatur und selbstverständlich die Beine.

Wenn sie unterschiedliche Techniken laufen, was ja auch schon viele Hobby Läufer
können, aktivieren sie dadurch noch mehr verschiedene Muskelgruppen. Das ist
also Teil Eins: Muskel-und Skelett System.

Teil Zwei ist natürlich das Herzkreislaufsystem. Da können Sie, wenn Sie
regelmäßig und in einem gewissen Ausmaß Langlaufen, zusätzlich eine Verbesserung
der Kraft und Ausdauer feststellen. Ergänzend kommt hinzu, dass man koordinativ
viel lernt beim Langlaufen. Nämlich, sich dynamisch und ökonomisch zu
bewegen-und dabei natürlich Spaß an der Bewegung zu finden.

 

Erleben Sie die Wintersportwochen im Hotel Harzidyll Braunlage mit

z.B. mit einer Woche Übernachtung incl. Halbpension für 322 € p.P.

Loipen in Braunlage

2016-12-14T07:06:19+00:00