Pyro Games statt Nacktrodeln

//Pyro Games statt Nacktrodeln

Pyro Games statt Nacktrodeln

Foto-4

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 2. Februar findet in Braunlage die große Pyro Gameshow statt. In glitzernder
Winterlandschaft wird das Feuerwerk zur perfekten Kulisse.

Erstmalig stellen sich mitten im Schnee drei Teams aus Pyro Profis dem Wettkampf
und den Pokal des Feuerwerks Champions. Sehen Sie, wie die Künstler mit
atemberaubenden perfekten und pyrotechnischer Raffinesse die schönsten
Lichtbilder an den Himmel malen. Raketen, die in luftiger Höhe zu wunderschönen
Blüten Aufbrechen und als Goldregen zu Boden gleiten, Lichtblitze, die den
winterlichen Nachthimmel erhellen. Ein familiengerechtes Abendprogramm steht
neben den Feuerwerken zur Verfügung. Live Bands sorgen mit ihren Auftritten für
gute Stimmung.

Zur Crew gehört die Gruppe Stamping Feed aus der Berliner Szene.
Zu den größten Konzerten der letzten Jahre gehören Auftritte bei der FIFA WM und
der UEVA EM am Brandenburger Tor in Berlin mit bis zu 1 Million Zuschauern sowie
Tourneen durch die Türkei Malta, Österreich und der Schweiz.

Das Highlight ist sicher die atemberaubende Licht und Laser Show von Jürgen
Matkowski.

Als Multimedia Künstler arbeitet eher seit Jahren mit Lasern, Pyro- und
Lichttechnik. Als besondere Highlights seine Arbeit sind beispielsweise die
Eröffnung des Berliner Olympiastadions (85.000 Zuschauer) oder die Abschluss
Show der Berliner Fanmeile mit 800.000 Zuschauern zur Fußballweltmeisterschaft
2006 zu nennen.

Mitten in der winterlich glänzenden Landschaft lässt Laser Artist Jürgen
Matkowski Farbenfrohe Laserstrahlen über die Köpfe tanzen. Sehen Sie eine
atemberaubende Laser Show!

Das Hotel Harzidyll Braunlage
Bietet für dieses Event die ideale Unterkunft. Tauchen Sie ein in die Winterwelt
des Harzes zum Beispiel mit dem Angebot dreimal Übernachtung inklusive
Frühstück. Für 117 € pro Person im Doppelzimmer. Freie Zimmer sind erhältlich
unter www.harzidyll.de

2018-11-18T21:15:25+00:00