Archiv für den Monat: Juni 2012

Glodwingtreffen im Harz

                                Im Juni veranstaltet der Golwing Stammtisch Berlin-Brandenburg im Kurpark Sankt Andreas Berg das Golwing Motorradtreffen. Die Goldwingfahrer haben in Deutschland und Europa eine sehr aktive Vereinsszene, erwartet werden circa 250 Mitglieder. Die Motorräder passen nicht in das Klischee eines [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Wanderparadies Harz

                                  Wanderer weisen Deutschlands berühmteste Dichter und Denker den Weg. Der angeblich schönste Weg auf den Brocken ist nach Heinrich Heine benannt. Er folgte 1824 über 15 km dem Flüsschen Ilse vom Blocksberg hinunter nach Ilsenburg. Den Kürzesten ging [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Brocken- der höchste im Norden

            Der Brocken höchster Berg im Norden Wo sonst kann man ein Wolkenhäuschen bewundern, daß seinem Namen alle Ehre macht, auf Norddeutschlands höchster Erhebung, den Brocken. Dort steht es seit 1736. Gedacht war es als Notdürftigenschutz für Wanderer und kostete, so ist es überlieferte, 17 Taler. Der Wetterschutz war und [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Kaiserstadt Goslar

                                Die Stellung Goslars als bedeutendste Pfalz im Deutschen Reich wurde über 150 Jahre durch die Vorliebe deutscher Könige für diese Stadt und natürlich über den Bergbau gesichert. Die Kaiserpfalz mit einem der größten Saalbauten des Mittelalters ist ein romanisches [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

unterwegs auf dem Harzer Hexenstieg

                              Der Harzer Hexenstieg teuflisch schön und höllisch spannend Mehr als 8000 km beschilderte Wanderwege gibt es im Harz, aber es gibt nur einen Harzer Hexenstieg. Ausgezeichnet als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland, als schönster Wanderweg, und Mitglied der Toptrails of Germany verspricht [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Das grüne Band im Harz Grenz Welten auf Schritt und Tritt

                                  Das grüne Band im Harz Grenz Welten auf Schritt und Tritt Historische Grenzen: Zeugen vergangener Jahrhunderte Seit dem Mittelalter ist der Harz von Grenzen durchzogen. Heute liegen die Landesgrenzen von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf seinem Terrain. Früher [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Wanderstempel im Harz-Die Harzer Wandernadel

                        Wandern im Harz mit der Harzer Wandernadel   Ein Netz von 222 Stempelstellen führt Sie zu interessanten, geschichtsträchtigen, bekannten und unbekannten Orten in der gesamten Harzregion. Ob Aussichtspunkt, Bergwerk, Bergruine oder Naturdenkmal- für jeden Geschmack ist etwas dabei.   Ob Sie auf Goethes [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Ausflug zur Burg Falkenstein

                                  Die Baumeister haben ganze Arbeit geleistet: so trutzig und wehrhaft sitzt Burg Falkenstein über den Selketal, dass Ihr über die Jahrhunderte hinweg die Angreifer kaum etwas anhaben konnten. Wer heute kommt, kommt in friedlicher Absicht, kann daher alle [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

Kyffhäuser und Bismarck Denkmal

                      Der Kyffhäuser verbindet  mit der alten Reichsburg, dem Kyffhäuserdenkmal und der Legende um den schlafenden Barbarossa die Mythen und das versunkene Reich der wandernden Könige und Kaiser. Die aus dem 10. Jhd stammende Burg diente zum Schutz der Pfalz Tilleda, wurde unter Heinrich IV. [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00

guenstige Angebote im Sommer

                                                                  Das Hotel Harzidyll bietet auf Grund der hohen Nachfrage auch in diesem Sommer wieder günstige Arrangements für einen erholsamen Aktivurlaub im Harz: [...]

2016-12-14T07:06:20+00:00